Sägezentrum CDS

Das Kreissägezentrum

SÄGEZENTRUM

DURCHLAUFSÄGEANLAGE FÜR BLÖCKE

Mit der Kreissäge können Endprodukte mit hoher Präzision hergestellt werden, die eine ähnliche Oberflächengüte wie gehobelte Flächen aufweisen.


Flexibles Gerät mit Rückführungsvorrichtung. Möglichkeit der Zuführung von Kernen, die mit der Blockbandsäge bearbeitet wurden.


 

  • Holzlänge 2 bis 7m
  • Holzdurchmesser bis 400 mm oder 550 mm mit Begrenzungsfräsern
  • Vorschubgeschwindigkeit: 10 bis 100m/min
  • 4 oder 6 bewegliche Achsen, Positionierung durch Kugelschraubtrieb
  • Die oberen Sägewellen drehen sich in Vorschubrichtung, die unteren Wellen in entgegengesetzter Richtung
  • SPANERAGGREGAT mit 9 Hackmessern: hohe Schnittgüte
  • Während der Bearbeitung passen sich die Sägeblätter in der höhe an das Blockprofil an. Die Sägekräfte werden so auf die beiden Sägewellen verteilt
  • Kreissägen --> 4 Motoren : 90 bis 160kW
  • Zerspaner --> 2 Motoren : 90 bis 132kW
  • Gewicht : 22000 Kg
Centre de sciage
  • Centre de sciage
Dokumentationanfrage